Recht auf eine glückliche Kindheit

"Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe!"

 

  • Kauf des Nachbargrundstücks (1/2 Hektar) zum geschenkten Grundstück (1/2 Hektar) dazu 2009.

  • Bau des Eliya Kinderheims (November 2010 - November 2011).

  • Aufnahme bis zu 30 Jungen (Waisen und notleidenen Kinder, zum Teil aus sozial schwachen Familien).

  • Abriß und Neubau des nahe gelegenen Kindergartens, Eröffnung Januar 2013. 
  • Anpflanzung von Obst und Gemüse, Haltung von Tieren.
  • Kinder haben ein Recht auf eine glückliche Kindheit in einer harmonischen Atmosphäre. Zu diesem Recht benötigen verwaiste und arme Kinder Hilfe, die wir ihnen bieten möchten.
  • Wir wollen Hilfe zur Selbsthilfe anbieten. Den Kindern soll vermittelt werden, dass sie sich durch Wissen eine bessere Zukunft verschaffen können. Wissen kann nicht durch Armut oder durch Umweltkatastrophen genommen werden. Wisssen verhilft zu einer besseren Zukunft.
  • Einheimischen Mitarbeitern wird eine Lebensbasis mit Arbeit und Gehalt geboten, die in Sri Lanka nicht selbstverständlich ist.
  • Einsatz von Praktikanten/innen aus Europa.